Jan Obendorfer
Jan Obendorfer

Jan Obendorfer

„Fechten und danach ein gepflegter Plausch, dass ist ein guter Abend.“ – Jan

Ich bin 20 Jahre alt und finde, dass die Schwertlöwen eine coole Truppe sind, bei der man nicht nur fechterisch, sondern auch außerhalb der sportlichen Aktivitäten (zum Beispiel der Pfälzer Fehde oder dem Besuch der Schwertausstellung in Stuttgart usw.) viel Spaß haben kann.
Da ich mich schon immer für das Mittelalter und die nordische Mythologie interessiert habe, bin ich auf diesen Verein aufmerksam geworden und jetzt ein stolzes Rudelmitglied.
Abseits des Vereinslebens mache ich eine Ausbildung zum Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik.
Als Pfälzer Schwertlöwe ziehe ich meine Erfahrungen aus intensiven, regelmäßigen und fachkompetenten Training, welches unsere Trainer Till, Christian 1 und Christian 2 sehr gut organisieren und leiten. Darüber hinaus sammle ich durch den fechterischen Austausch über unseren Verein hinweg jede Menge Erfahrung.